Ist das Alcatel 2051 ein Smartphone für Einsteiger?

KlapphandyFrage:

Ich wollte mir ein Smartphone für Einsteiger kaufen und habe das alcatel 2051 erstanden. Dies wurde bei der Telekom als Smartphone-Einsteiger Model gezeigt. Da ich ein Handy zum Telefonieren habe, wollte ich die Simkarte in das Neue einlegen und dachte so klappt es. Aber nein, was habe ich gekauft? Ich möchte mit einem Smartphone telefonieren, Bilder machen und versenden, SMS schreiben. (Caren, 57)

Antwort:

vielen Dank für Ihre Frage.

Ich habe mir das kurz angeschaut und bin erstaunt. Das Alcatel 2051 ist ja nun beim besten Willen kein Smartphone und schon gar keins für Einsteiger. Ich würde es eher als klassisches Handy im modernen Gewand bezeichnen. Neben vielen anderen Dingen, die ein Smartphone auszeichnen, fehlt vor allen Dingen ein berührungsempfindliches Display (Touch Screen). Ausserdem gibt es keinerlei App oder einen Browser – somit ist ein Surfen im Internet ebenfalls nicht möglich.

Mein Tipp: Geben Sie dieses Gerät so schnell wie möglich zurück und suchen Sie sich ein „echtes“ Einsteiger-Smartphone aus.

Sie möchten Telefonieren, Bilder machen und versenden und SMS und Nachrichten übermitteln. Das Telefonieren und SMS schreiben ist ohne jede Einschränkung mit jedem modernen Smartphone möglich. Für das Bilder machen und versenden benötigen Sie ein Handy mit einer guten Kamera und einer vernünftigen Displaygröße zum guten Betrachten und ggf. Bearbeiten der Bilder.

Viele Dinge, die bei der Auswahl eines Smartphone beachtet werden sollten, habe ich in diesem Artikel beschrieben: „Das ideale Smartphone für Einsteiger“ . Ausserdem habe ich mich in den Beiträgen:  „Welches Smartphone soll ich kaufen“ und „Smartphone für Senioren“ mit der wichtigen Frage, der Wahl des Smartphones beschäftigt.

Sie werden sehen, dass es doch einiges zu bedenken gibt. Mit meinen Empfehlungen zu bestimmten Smartphone-Modellen (wie beispielsweise dem Honor 5c) machen Sie allerdings garantiert nichts falsch. Dieses Gerät ist  mittlerweile alleine im Kreis meiner Familie 3-mal im Einsatz und ermöglicht einen schnellen Einstieg. Meine Schwiegermutter hat das Handy seit ca. einem halben Jahr in Benutzung, dreht damit tolle Videos und verteilt diese per WhatsApp im Freundes- und Bekanntenkreis.

Wenn Sie noch weitere detaillierte Fragen zu Ihrem neuen Smartphone oder ähnlichen Themen haben, schreiben Sie mir gern zurück.

Uwe MaternDigitales für Einsteiger

der monatliche Newsletter für Ihren digitalen Alltag. Informativ und unterhaltsam. Immer am 2. Donnerstag im Monat.

Hier abonnieren

Über den Autor
Uwe Matern ist Gründer der DIGITALES GmbH. Auf dem Portal connect45plus.de  gibt er jede Menge kostenfreie Tipps für digitale Einsteiger und beantwortet Fragen zum digitalen Alltag. Parallel ist er mit Digitales für Unternehmen als Digital-Berater für kleine und mittelständische Unternehmen aktiv. Seit Frühjahr 2017 betreibt er mit seiner Partnerin das neue Vermittlungsportal für Kunstkurse aller Art: FINDE DEINEN MALKURS.