Skype ist eine kostenlose Software der Firma Microsoft. Sie bietet die Möglichkeit, über das Internet zu telefonieren, Nachrichten auszutauschen und Dateien zu übertragen. Des weiteren ist Video-Telefonie möglich.

Skype verwendet ein eigenes Netzwerkprotokoll. Um Skype zu verwenden, muss der Computer mit einem Mikrofon, Lautsprechern und für Videotelefonie mit einer Kamera ausgestattet sein. Die Telefonie und der Datenaustausch zwischen Skype-Nutzern sind kostenlos.

Skype kann auch verwendet werden, um kostenpflichtige Gespräche ins Festnetz oder in die mobilen Netze zu führen (Skype-out).

Damit Anrufe aus herkömmlichen Netzen angenommen werden können, muss eine Online-Rufnummer erworben werden (Skypeln). Mit dieser Nummer können Anrufe angenommen werden, ohne vor Ort anwesend zu sein.

Skype ist in der aktuellen Version für alle Betriebssysteme und auch für mobile Endgeräte erhältlich. Das Programm geriet in die Kritik, nachdem bekannt wurde, dass Microsoft in der Lage ist, Protokolldaten und Inhalte der Kommunikation aufzuzeichnen. Außerdem hat die Firma ohne besonderen Grund Skype-Daten an den amerikanischen Geheimdienst weitergegeben.

(Stand: Juli 2014)

 

Ähnliche Einträge